noten noten noten noten noten noten

Christina Rettich

Christina Rettich studierte Blockflöte, Querflöte und Gesang an der Musikhochschule Stuttgart. Sie konzertiert in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen. Als Blockflötistin wirkte sie mit bei Kantateneinspielungen der Stuttgarter Bachakademie unter Helmut Rilling, sowie bei Produktionen der Staatsoper Stuttgart.

Zur Zeit tritt sie zusammen mit der Cembalistin Barbara Adamczyk an wechselnden Orten mit einem Soloprogramm auf.

Seit 1999 unterrichtet sie an der Mössinger Musikschule, wo sie seit 2002 auch die Leitung des Fachbereichs Blockflöte übernommen hat.

Mit ihren Schülern engagiert sie sich seit Jahren beim Wettbewerb "Jugend musiziert": Bereits drei Mal waren ihre Ensembles auf Bundesebene erfolgreich.

Musik begeistert

Video 2020

2020 - Corona bringt die Probenarbeit von Orchestern und Chören zum Erliegen.
Alle Proben? - Nein!
Das Team des LJBFO (Leitung Daniela Schüler, Coachings Bettina Haugg-Scheu, Lucia Dimmeler, Sally Turner und Christina Rettich) leistet Widerstand und probt digital mit 34 jugendlichen Blockflötistinnen und Blockflötisten: Hier können Sie das Video sehen!

Der Film

Hier finden Sie unseren Film.

Hier finden Sie Bilder zu vergangenen Konzerten und Veranstaltungen